Eisenstadt Feldkirch Graz Innsbruck Klagenfurt Linz Salzburg St. Pölten Wien Militärdiözese

HANS KLEMPA
geb.: 18. April 1943
Weihe: 8. Mai 1977
gest.: 5. Jänner 2018
ArGe Diakone Österreichs
Diakonenprofil
, die Zeitschrift der Diakone der ED Wien
SiteMap
Impressum
Kontakt zum Seiten- verantwortlichen
Lebenslauf / Nachruf

Unser Mitbruder, Diakon OSTR. Prof. Mag. Hans Klempa, wurde am 5. Jänner 2018 von Gott in die ewige Heimat gerufen. Am 20. Jänner haben wir ihn beim Auferstehungsgottesdienst in der Pfarre Maria Hietzing der Liebe Gottes anvertraut.

Mag. Hans Klempa wurde am 8. Mai 1977 zum Diakon geweiht und war neben seiner Tätigkeit in mehreren Pfarren – u.a. Wien Penzing, Maria Hietzing, Schlosskapelle Schönbrunn – hauptamtlich als Religionsprofessor in der AHS Albertgasse in Wien 8 tätig. Er war ein beliebter Lehrer und Verkünder der frohen und lebensbejahenden Botschaft. Viele ehemalige Schüler haben durch ihn auch Zugang zur Kirche gefunden.

Lieber Hans, im Namen aller, die dir zu Dank verpflichtet sind, möchte ich dir auf diesem Weg nochmals ein herzliches „Vergelt‘s Gott“ sagen!

Georg Pawli